Monatsarchive: Januar 2012

Geflügelbraten: Cidre-Huhn

Ich mag Huhn am liebsten im Ganzen gebraten. So kann jeder sein Lieblingsstück essen. Ich bevorzuge eher die Stücke mit Knochen, der Mann des Hauses eher die Brüstchen ;-). Die heutige Variante verleitet zudem zum Träumen. Wenn man die Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Allgemein, Fleisch, Sonntagsbraten | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Kaffeeklatsch: Zitronenkuchen mit Lemon Curd-Füllung

Und noch einmal Zitronen! Für die heutige sonntägliche Kaffeetafel habe ich diese Woche einen Zitronenkuchen gebacken. Der Kuchen ist gefüllt mit einer Creme bestehend aus dem gestern frisch zubereiteten Lemon Curd sowie Frischkäse. Die Füllung gibt dem Kuchen eine sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Kuchen, Süsses | 3 Kommentare

Weekend-Frühstück mit hausgemachtem Lemon Curd

Mit diesem herrlichen Lemon Curd kommt die Sonne auf den Frühstückstisch. Lemon Curd ist ein in England weit verbreiteter Brotausstrich bestehend aus Zitronensaft und -schale, Eiern, Zucker und Butter. Man kann es zu Scones, Pancakes, Waffeln oder Toast servieren. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Brotaufstrich, Eingemachtes, Süsses | 1 Kommentar

Frisch auf den Tisch in 15 Minuten…

Es gibt Tage da muss es schnell gehen, richtig schnell. Da ist keine Zeit großartig viele Zutaten zu schnibbeln, sich lange mit Schmoren, Rühren oder Ziehen lassen zu beschäftigen. Und dieses Gericht war ungelogen in einer viertel Stunde auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche | Hinterlasse einen Kommentar

Barbies süsser Traum in rosa-rot: Joghurt-Panna Cotta mit Granatapfel

Obwohl es draussen so richtig grau ist, ist mein Sonntag heute rosa-rot ;-). Und das habe ich der Joghurt-Panna Cotta mit Granatapfel zu verdanken. Ein süsses Dessert, dass durch die schöne Farbe die Laune hebt. Auf diesen Nachtisch wäre Barbie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Süsses | 2 Kommentare

Cookbook of Colours: elfenbeinweiße Tomatensuppe

Eine weiße Tomatensuppe wollte ich schon lange kochen. Und da kam mir das Event von Uwe gerade recht – endlich gab es keine Ausreden mehr ;-). Die Suppe wird aus frischen sowie Dosentomaten gekocht – und ist durch einen kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Suppen, Vegetarisch, Vorspeisen | 3 Kommentare

Nachgekocht: gefüllter Kürbis

Vor ein paar Wochen entdeckte ich bei Barbara auf der Spielwiese den mit Risotto gefüllten Kürbis und habe diesen direkt auf meine Nachkoch-Liste gesetzt. Und nun, endlich, habe ich es geschafft , noch bevor die Kürbis wieder aus den Gemüseregalen verschwinden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche | 1 Kommentar

Gorgonzola-Kartoffeln und Schweinefilet mit Balsamico-Sauce

Heute zeige ich Euch ein sehr schmackhafte Variante eines Schweinefilets mit einer würzigen Beilage: den Gorgonzolakartoffeln. Beides ist sehr einfach und recht schnell zubereitet. Besonders lecker ist die Balsamico-Sauce. Probiert es aus ;-).   Zutaten: 1 Schweinefilet 4 große Kartoffeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Beilagen, Fleisch, Kartoffelbeilage | Hinterlasse einen Kommentar

Der apfeligste Apfelkuchen ever…

…hört im Original auf den Namen Sharlotka und kommt ursprünglich aus Russland. Durch die Fülle an Äpfeln ist er unglaublich saftig und durch das gänzliche Fehlen von Butter auch nicht so schwer. Ich habe diesen mit einer Vanille-Crème-Fraiche serviert, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Kuchen, Süsses | 3 Kommentare

Alltagsküche: Cremige Lauchsauce zu Bratwurst und Kartoffelstampf

Der Mann des Hauses liebt Bratwurst. Und da ich den Mann liebe, gab es bei uns heute Bratwurst. Um aber ein wenig Abwechslung und Farbe in dieses doch sehr einfache Essen zu bringen, entschied ich mich das Ganze mit einer cremigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Saucen | Hinterlasse einen Kommentar

Kochen am Donnerstag: Balsamico-Zwiebel-Tarte

Balsamico und Zwiebeln passen wie ich finde hervorragend zusammen. Ich esse diese Balsamicozwiebeln unglaublich gerne als Antipasti oder mal zu einer Brotzeit. Daher war ich von dieser Tarte hier direkt begeistert. Und was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Tarte | 2 Kommentare

2 Gänge aus einem Topf: gekochtes Rindfleisch mit Meerrettich-Apfel-Dip

Dieses Rezept stammt von meiner lieben Schwiegermutter. Wenn mich nicht alles täuscht, hat sie es auch von ihrer Schwiegermutter. Man kann also sagen, dass es ein waschechtes Familienrezept ist. Das schöne dabei, hier kochen gleich zwei Gänge in einem Topf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Fleisch, Klassiker, Sonntagsbraten | Hinterlasse einen Kommentar

Süße Kindheitserinnerungen und Mohnschmarrn mit Zwetschgen

Am Nachmittag überkam mich die Lust auf was Süßes. Da musste ich direkt an meine Kindheit denken. Unsere Mama machte uns am Nachmittag, so gegen 16:00 Uhr meistens eine kleine süße Zwischenmahlzeit, in Polen “podwieczorek” genannt. Das war immer eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Süsses | 2 Kommentare

Mit Power ins neue Jahr: Salat aus gerösteten Möhren mit Orange und Avocado

Liebe Ulli, Du wünscht Dir für das aktuelle Blog-Event tolle Rezepte die fit und glücklich machen? Rezepte, die nach der üppigen Weihnchtszeit unseren Körper wieder mit neuer Power versorgen? Gut, sollst Du haben ;-). Sehr gerne sogar.   Hier kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Beilagen, Salate, Vegetarisch | 2 Kommentare

Ein Teller voll Glück: Steckrüben-Carbonara

Nudeln machen bekanntlich glücklich. Und diese hier machen mich besonders glücklich. Denn sie verbinden sich mit köstlicher Steckrübe und würzigem Speck. Dass Steckrüben und Speck sich lieben, ist nichts Neues, aber wenn sie auch noch mit einer herrlichen Mischung aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Nudeln | 4 Kommentare

Nudelschnecken mit Lachs und Fenchel auf Safransauce

Safran, der König unter den Gewürzen macht dieses Gericht zum echten Hit. Die Safransauce harmoniert sehr gut mit dem Lachs und dem Fenchel. Das Ganze noch mit ein paar Nudeln kombiniert und Voilá: fertig ist eine leckere, frische und gesunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Fisch, Nudeln, Vegetarisch | Hinterlasse einen Kommentar

Rotwein-Risotto mit karamellisiertem Chicorée

Heute präsentiere ich Euch ein cremiges Rotwein-Risotto mit karamellisiertem Chicorée. In dieser Form esse ich persönlich den Chicorée am aller liebsten. Wer es noch nicht probiert hat, hat wirklich was verpasst;-). Und noch ein Tipp: normalerweise bekommt der Reis, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Reis, Vegetarisch | Hinterlasse einen Kommentar

Seelenwärmer: Apfel-Zwiebel-Suppe mit Thymian

Im Winter mag ich Suppen besonders gerne. Sie sind schnell zubereitet, kommen mit wenigen Zutaten aus und schmecken auch immer lecker. Und gerade wenn es draußen so richtig fies nass-kalt ist, wie heute, dass man nicht mal einen Hund vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Suppen, Vegetarisch, Vorspeisen | Hinterlasse einen Kommentar

Lammsteaks mit Kartoffelchips und geschmorten Stangenbohnen

Das heutige Gericht ist eine bunt zusammengewürfelte Mischung aus verschiedenen Jamie at home-Rezepten, die ich hier in leicht veränderter Form neu kombiniert habe. Und daher kommt heute ein Lammsteak mit gegrillten Kartoffelchips und geschmorten Stangenbohnen auf den Tisch, welches in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Fleisch, Sonntagsbraten | Hinterlasse einen Kommentar