Knackig und frisch: Fenchel-Orangen-Salat mit Vanille-Vinaigrette und Gorgonzola-Crostini

Heute tische ich Euch einen gesunden Salat auf, der nur so vor Vitaminen strotzt 😉 . Frischer, knackiger Fenchel wird mit Romanasalat und Orangenfilets mit einer Vanille-Vinaigrette angemacht. Als Beilage zum Salat gibt es ofenwarme Gorgonzola-Crostini. Wer mag, toppt den Salat mit ein paar Walnusskernen auf. Ich hatte gerade leider keine mehr zu Hand 😉 .

In diesem Sinne: an den Fenchel, fertig, los 😉 .

fenchelsalatZutaten für 2 Personen:

2 Fenchelknollen
3 Orangen
2 Romanasalatherzen
200 g Gorgonzola (dolce)
1 Baguette
Mark einer Vanilleschote
1 TL Honig
1 TL Senf
3 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer

Das Baguette in Scheiben schneiden und jede Baguettescheibe mit Gorgonzola belegen. Die so vorbereiteten Crostini für ca. 10 Minuten bei 160°C in den Ofen schieben.

fenchelsalat3Den Fenchel putzen, das Fenchelgrün beiseite legen und die Fenchelknollen in feine Streifen hobeln. Den Fenchel anschließend mit je einer Prise Salz und Zucker durchkneten.

fenchelsalat2Die Orangen filetieren, dabei den Saft auffangen und die Filets zu dem Fenchel geben. Den Romanasalat waschen, die Blätter grob zerschneiden und ebenfalls mit zu dem Fenchel geben.

Für die Vinaigrette je ein TL Senf und Honig mit dem beim Filetieren aufgefangenen Orangensaft vermischen. Das Mark einer Vanilleschote hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluß das Olivenöl unterrühren und mit der Vinaigrette den Salat anmachen.

Salat mit Fenchelgrün bestreuen und zusammen mit den ofenwarmen Crosini servieren.

fenchelsalat4

 

Herbstlicher Fenchel-Birnen-Salat

Dieser leckere Herbstsalat ist schnell gemacht. Er passt wunderbar zum Beispiel als Begleiter zu einem Stück gebratenem Fisch. Die Kombination aus saftigen Birnen und aromatischen Fenchel wird dabei mit einem nussigem Arganöl-Dressing angemacht.

Wer den Salat lieber als eigenständige Mahlzeit servieren will, peppt diesen mit ein paar gerösteten Walnüssen und etwas kräftigen Käse (z.B. Roquefort) auf. Dazu eine Scheibe geröstetes Brot. Lecker!

Fenchelsalat

Zutaten:
 
2 Fenchelknollen
2 Birnen
1 EL Honig-Balsamico
1 EL Olivenöl
1 EL Arganöl
1 Prise Zucker
Salz, und Pfeffer
 
Den Fenchel putzen, das Fenchelgrün beiseite legen und die Knollen ganz fein hobeln. Den Fenchel mit einer Prise Salz und Zucker würzen und kurz aber kräftig durchkneten. Die Birnen schälen, vierteln und ebenfalls fein hobeln. Birnen mit Fenchel vermischen und mit Essig, den beiden Ölen, Salz und Pfeffer anmachen. Zum Schluß das gehackte Fenchelgrün unter den Salat heben. Fertig.