Cookbook of Colors: hellgrüner Kiwitini

„Alles neu macht der Mai“ ist heute das Motto. Und im neuen Monat gibt es bei Uwes Cookbook of Colors auch eine neue Farbe, diesmal passend zum Frühling: hellgrün.

Und natürlich bin ich auch wieder am Start ;-). Diesmal ebenfalls mit einer Neuerung: einem alkoholischen Drink in hellgrün, einem Kiwitini. Das allererste alkohlische Getränk auf meinem nun doch 8 Monate altem Blog ;-).

Da bleibt mir nur noch zu sagen: Prost, auf den Frühling!

Zutaten für 2 Kiwitinis:
 
2 reife Kiwis
25 ml Vodka
50 ml trockener Martini
1 EL Läuterzucker
Eiswürfel nach Belieben
 
 
 
Die Kiwi schälen und im Blender mit ein paar Eiswürfeln mixen. Die restlichen Zutaten hinzufügen, kurz aber gut durchmischen und schon ist der grüne Cocktail fertig. Im Martiniglas servieren ;-).

 

3 thoughts on “Cookbook of Colors: hellgrüner Kiwitini

Schreibe einen Kommentar zu Verboten gut ! Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich bin Amika und freue mich dass Du da bist!

Dieser Blog “Essen ohne Grenzen” soll keinesfalls bedeuten, dass man beim Essen kein Ende finden soll, sondern viel mehr, dass Essen alle Menschen, Völker und Kulturen verbindet und somit keine Grenzen kennt, so wie man mit einem guten Essen die ganze Familie und Freunde - mögen sie noch so unterschiedlich sein - alle an einen Tisch bringt.

In diesem Sinne: Lasst uns KOCHEN ohne Grenzen!

Instagram
Follow

Neueste Beiträge

Leckeres vom:

November 2022
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Neueste Kommentare

Kategorien

Köstlich & Konsorten