Herzhaft deftig: Bratwurst mit dicken Bohnen und Speckvinaigrette

Bratwurst mit dicken Bohnen gehört zu den Lieblingsessen von Herrn Amika. Ein einfaches und leckeres Essen mit dem ich meinen Mann immer glücklich machen kann ;-). Und eins was perfekt in meine Blogkategorie „Alltagsküche“ passt.

bratwurst dicke Bohnen

Zutaten für 2 Personen:
 
2 Bratwurstschnecken
500 g dicke Bohnen (TK)
1 Zwiebel
150 g Tiroler Speck
3 EL Balsamico
1/2 Bund Petersilie
Olivenöl
Salz, Pfeffer
 
Die dicken Bohnen in Salzwasser ca. 7 Minuten kochen und dann mit Eiswasser abschrecken. Die Bohnen nun von der äußeren, etwas ledrigen Haut befreien. Dafür jede Bohnen zwischen zwei Fingern leicht andrücken und die Kerne vorsichtig rausdrücken.
 
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck ebenfalls fein würfeln. In etwas Olivenöl den Speck und die Zwiebelwürfel anbraten und mit Pfeffer würzen (vorsicht mit Salz, der Speck ist schon salzig). Das Ganze mit Balsamico ablöschen. Die ausgelösten Bohnenkerne zur Speckvinaigrette geben und darin leicht durchschwenken. Die Petersilie fein hacken und vor den Servieren zu den Bohnen geben.
 
Die Bratwürste in Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zusammen mit den dicken Bohnen servieren. Guten Appetit mein Liebling ;-).
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich bin Amika und freue mich dass Du da bist!

Dieser Blog “Essen ohne Grenzen” soll keinesfalls bedeuten, dass man beim Essen kein Ende finden soll, sondern viel mehr, dass Essen alle Menschen, Völker und Kulturen verbindet und somit keine Grenzen kennt, so wie man mit einem guten Essen die ganze Familie und Freunde - mögen sie noch so unterschiedlich sein - alle an einen Tisch bringt.

In diesem Sinne: Lasst uns KOCHEN ohne Grenzen!

Instagram
Follow

Neueste Beiträge

Leckeres vom:

Januar 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Neueste Kommentare

Kategorien

Köstlich & Konsorten