Herbstlicher Fenchel-Birnen-Salat

Dieser leckere Herbstsalat ist schnell gemacht. Er passt wunderbar zum Beispiel als Begleiter zu einem Stück gebratenem Fisch. Die Kombination aus saftigen Birnen und aromatischen Fenchel wird dabei mit einem nussigem Arganöl-Dressing angemacht.

Wer den Salat lieber als eigenständige Mahlzeit servieren will, peppt diesen mit ein paar gerösteten Walnüssen und etwas kräftigen Käse (z.B. Roquefort) auf. Dazu eine Scheibe geröstetes Brot. Lecker!

Fenchelsalat

Zutaten:
 
2 Fenchelknollen
2 Birnen
1 EL Honig-Balsamico
1 EL Olivenöl
1 EL Arganöl
1 Prise Zucker
Salz, und Pfeffer
 
Den Fenchel putzen, das Fenchelgrün beiseite legen und die Knollen ganz fein hobeln. Den Fenchel mit einer Prise Salz und Zucker würzen und kurz aber kräftig durchkneten. Die Birnen schälen, vierteln und ebenfalls fein hobeln. Birnen mit Fenchel vermischen und mit Essig, den beiden Ölen, Salz und Pfeffer anmachen. Zum Schluß das gehackte Fenchelgrün unter den Salat heben. Fertig.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich bin Amika und freue mich dass Du da bist!

Dieser Blog “Essen ohne Grenzen” soll keinesfalls bedeuten, dass man beim Essen kein Ende finden soll, sondern viel mehr, dass Essen alle Menschen, Völker und Kulturen verbindet und somit keine Grenzen kennt, so wie man mit einem guten Essen die ganze Familie und Freunde - mögen sie noch so unterschiedlich sein - alle an einen Tisch bringt.

In diesem Sinne: Lasst uns KOCHEN ohne Grenzen!

Instagram
Follow

Neueste Beiträge

Leckeres vom:

Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Neueste Kommentare

Kategorien

Köstlich & Konsorten