Monatsarchive: Dezember 2011

Chili-Mania: warmes Chili-Maisbrot mit feurigem Chili con Carne

Paprika und Chili zählen eindeutig zu unseren Lieblingsgemüsesorten. Besonders mein Mann liebt diese kleinen, scharfen Dinger ;-). Also hab ich mir schnell die Ärmel hochgekrempelt und ein fantastisches Chili-Maisbrot gebacken. Und was lag näher als dieses mit einer Schale feurigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Beilagen, Partysnacks | 2 Kommentare

Saugut: herzhaft gefüllte Schweinchen fürs Silvester-Buffet

Kleine Schweinchen sind neben den Schornsteinfegern und dem Hufeisen DAS Symbol für Glück, besonders zum Jahreswechsel. Diese gibt es momentan an jeder Ecke zu sehen, ob aus Marzipan, als Pappstecker in Blumensträußen oder als kleine Tonfiguren. Schliesslich kommt das neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Fleisch, Partysnacks | Hinterlasse einen Kommentar

Fürs Silvester-Buffet: Waldorfsalat mit Trauben

Nach den kleinen Käsetaschen, heute eine weitere Idee fürs Silvester-Buffet: ein ganz leicht abgewandelter Klassiker, Waldorfsalat mit Trauben. Durch die Zugabe von Weintrauben bekommt der Salat eine besonders fruchtige Note. Er eignet sich auch hervorragend um z.B. Roastbeefröllchen fürs Buffet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Salate, Vegetarisch | 2 Kommentare

Frohes Fest!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Häppchen: kleine süße und herzhafte Käsetaschen

Zwar sind alle noch voll in den Vorbereitungen fürs morgige Weihnachtsmenü, auch ich,  doch trotzdem wird es langsam auch Zeit an ein paar Silvester-Häppchen zu denken. Schließlich sind es gerade mal 4 Tage vom 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 31.12. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Vegetarisch | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtliche Resteverwertung: Lebkuchen-Dessert mit Cranberry-Topping

Oft ist es doch so, dass man sich noch vor dem eigentlichen Weihnachtsfest am 24.12 so mit den ganzen leckeren Plätzchen, Lebkuchen und Co. sattgegessen hat, dass man diese dann gar nicht mehr unbedigt essen will. Schließlich fängt man damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Süsses | Hinterlasse einen Kommentar

Steirische Hähnchenbrust mit Thymiankartoffeln

Heute serviere ich Euch ein relativ schnelles und einfaches Gericht: eine zarte Hühnerbrust, paniert mit Kürbiskernen, dazu gibt es krosse Thymiankartoffeln und einen Salat mit Kürbiskernöl. Jaaammii 😉 Zutaten für 2 Personen: 2 Hühnerbrüstchen 3 handvoll Kürbiskerne 1 Ei 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Fleisch | Hinterlasse einen Kommentar

Sitten und Gebräuche: weihnachtliche „Öhrchen“

„Anderes Land, andere Sitten“ wie es so schön heißt. So gibt es besonders zu Weihnachten, dem Familiefest überhaupt, eine Vielzahl an unterschiedlichen Traditionen. Die einen schwören auf Kartoffelsalat mit Würstchen oder einen schönen Gänsebraten am Heiligabend. Bei uns dagegen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Suppen, Vegetarisch, Vorspeisen | 1 Kommentar

Feiner Fenchelbraten

Bei Fenchel denke ich zuerst immer an den Tee aus Kindertagen. Geht es Euch auch so?  Dabei ist Fenchel so viel mehr. Das aromatische Gemüse schmeckt hervorragend roh als Salat, gekocht, gebraten oder gratiniert. Letzteres macht meine Mama sehr gut: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Fleisch, Sonntagsbraten | Hinterlasse einen Kommentar

Kräftig & deftig: Wallonische Rosenkohlsuppe

Im Moment hat Rosenkohl noch Hauptsaison. Doch ich kenne viele Menschen, die das Nästhäckchen unter den Kohlsorten so gar nicht mögen. Ich dagegen zähle definitiv nicht dazu. Inspiriert von einer Folge der ARTE-Serie „Zu Tisch in…“ bereitete ich neulich also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alle Rezepte, Alltagsküche, Suppen | 1 Kommentar